Gefangene werden auch nach fünf verschiedenen Klassen im Basisspiel gereiht: Minimum, Medium, Maximum, Supermax Security Prisoners sowie Death Row Prisoners; jede klasse entspricht einem anderen Temperament und einer anderen Länge des Satzes. Die Gefangenen der Todeszelle kommen mit einem “Kleeblatt”-Messgerät, ausgedrückt als Prozentsatz. Dieser Prozentsatz kann mit aufeinanderfolgenden fehlgeschlagenen Death Row Appeal-Sitzungen gesenkt werden; unter einem bestimmten Prozentsatz kann der Gefangene ohne rechtliche Gegenreaktion auf die Einrichtung hingerichtet werden, unabhängig von der Unschuld des Gefangenen. Sollte der Häftling der Todeszelle Berufung einlegen, kann er aus dem Gefängnis entlassen oder in die allgemeine Gefängnisbevölkerung überstellt werden. Die Spieler können sich auch für den Bau eines Frauengefängnisses entscheiden, was den Bau von Pflege- und Kinderbetreuungseinrichtungen für schwangere oder begleitende Weibliche erfordert. Mit dem Psych Ward DLC erhalten die Spieler die Möglichkeit, kriminell verrückte Gefangene unterzubringen und relevante Einrichtungen zu bauen, um ihren Bedürfnissen gerecht zu werden (z. B. gepolsterte Zellen), und zusätzliches Personal einzustellen, das benötigt wird, um sie in Schach zu halten, wie z. B. Ordnungsleute und Psychiater. Darüber hinaus können reguläre Gefangene kriminell verrückt werden, wenn sie übermäßige Strafen erfahren oder wenn ihre Bedürfnisse nicht regelmäßig erfüllt werden (z.

B. mangelnder Zugang zu Nahrungsmitteln oder sanitären Einrichtungen). Spieler können vom CEO “gefeuert” werden, indem sie eine Ausfallbedingung erreichen, und der Spieler wird dann daran gehindert, dieses Gefängnis weiter zu verwalten. Zu den Ausfallbedingungen gehören: Der Bau des Gefängnisses ist der leichte Teil. Sie können entscheiden, wie viele Betten im Gefängnis sind und das Gesamtbild. Machen Sie es nicht zu attraktiv, da dies dazu neigt, die Menschen in den Wänden zu halten, und Sie daran hindert, sie zu rehabilitieren, um zu ihrem normalen Leben zurückzukehren. Es gibt ein paar Unruhen, die im Gefängnis ausbrechen könnten, vor allem, wenn Sie nicht die Grundlagen anbieten, die Menschen brauchen, um zu leben, wie Wasser, Nahrung und Schlafplätze. Menüs sind einfach zu bedienen und ziehen auf der Seite des Bildschirms, um es einfacher zu machen, Aspekte des Gefängnisses und der Menschen, die die Einrichtung in Prison Architect betreiben, zu ändern. wat ik eerst dee. ik keek eerst naar filmpjes over de prison ik wou het ook een spelen. Die erste “offizielle” (Nicht-Beta) Veröffentlichung führte einen erweiterten Story-Modus als Tutorial sowie einen Escape-Modus ein, der den Spieler als Gefangenen mit dem Ziel der Flucht wirft und dabei so viel Ärger wie möglich verursacht.

[9] Gefängnisarchitekt wird Sie stundenlang hängen halten und Ihren Karriereweg ändern, um Gefängnisgouverneur zu werden. Wir sind uns einfach nicht sicher, ob das etwas ist, worüber wir uns freuen können. ` bauen yor eigenes Gefängnis. je eigen gevangenis maken en onderhouden elektriciteit voor boeven Cons: de muren Prison Architect erinnert mich an Roller Coaster Tycoon. Ja, Sie haben die einfache Herausforderung, Ihren Park – oder Ihr Gefängnis – zu bauen, aber es ist die Bewältigung alles andere, was die Herausforderung erscheint. Sie müssen jedes kleine Detail organisieren, von der Bestrafung bis zur Nahrungsration jedes Häftlings. Wie bei so vielen Construction-Come-Management-Titeln gibt es genügend Funktionen, um jeden Gelegenheitsbenutzer zu verwirren. Glücklicherweise enthält Prison Architect eine Kampagne, die fünf Episoden enthält und die nach und nach die Mechanik des Spiels enthüllt. Darüber hinaus ein zentrales Diagramm, das den Modus mit Dementosos in Den Mittelpunkt stellt. Wenn Sie der Kampagne müde werden, gibt es immer einen kostenlosen Spielmodus.